Für Unterstützungssuchende

Was wir für Dich tun können

Pro Haushalt unterstützen wir maximal 3 Haustiere und decken aktuell zwei Drittel des Futterbedarfs eines Tieres. Unsere Mitglieder bringen das Futter regelmäßig zu unseren Tierhaltern. Der Tierhalter wird dadurch finanziell entlastet, aber nicht aus der Verantwortung für die Versorgung seines Tieres entlassen.

Zusätzlich beteiligen wir uns an den Kosten für die Grundversorgung des Tieres beim Tierarzt z.B. bei der Kastration. Anschaffung während der Bezugszeit unterstützen wir nicht und diese kann zum Ausschluss führen. Wir arbeiten eng mit Tierärzten und mit dem Handel zusammen, um die Haltungskosten so gering wie möglich zu halten.

Was wir dafür von Dir brauchen

  • Nachweis der Hilfebedürftigkeit

  • Vorlage eines Halternachweises

  • Vorlage des vollständig ausgefüllten Antragsformulars

  • Außerdem benötigen wir ein Passfoto

Für Fragen stehen wir unter kundenverwaltung@tiertafel-lb-hn.de zur Verfügung.