Über uns

Als gemeinnütziger Verein unterstützen wir Tierhalter zwischen Ludwigsburg und Heilbronn, die sich in einer sozialen oder wirtschaftlichen Notlage befinden. Ganz nach dem Vorbild der Tafeln, nur eben für Tiere. Damit versuchen wir, die Abgabe von Haustieren aus Notlagen zu verhindern.

Unser Team besteht aktuell aus 15 aktiven Mitgliedern, die sich ehrenamtlich in den unterschiedlichen Bereichen mit ihrer tatkräftigen Hilfe einbringen.

Pro Haushalt unterstützen wir maximal 3 Haustiere und decken aktuell zwei Drittel des Futterbedarfs eines Tieres. Unsere Mitglieder bringen das Futter regelmäßig zu unseren Tierhaltern. Der Tierhalter wird dadurch finanziell entlastet, aber nicht aus der Verantwortung für die Versorgung seines Tieres entlassen.

Zusätzlich beteiligen wir uns an den Kosten für die Grundversorgung des Tieres beim Tierarzt z.B. bei der Kastration. Anschaffung während der Bezugszeit unterstützen wir nicht und diese kann zum Ausschluss führen. Wir arbeiten eng mit Tierärzten und mit dem Handel zusammen, um die Haltungskosten so gering wie möglich zu halten.